Hunde

Röntgentermin

Röntgentermin

Damit ein Hund in der ABCD.eV. zur Zucht zugelassen wird, muss er, neben der entsprechenden Arbeitsleistung, einige gesundheitliche Voraussetzungen erfüllen. Um die Zuchtfreigabe zu erhalten fehlen eine allgemeine Begutachtung durch den Tierarzt, eine Auswertung der Hüften und eine Augenuntersuchung. Damit gesundheitlich alle offenen Punkte abgeklärt werden, haben wir für den 13.07.2018 einen Termin in der Tierklinik unseres Vertrauens, die uns auch während der Trächtigkeit und der Geburt unterstützen soll.

Die Untersuchung und Narkose verliefen sehr gut und nach wenigen Stunden könnten wir eine leicht benebelte Linn wieder mit nach Hause nehmen.

Schön nach wenigen Tagen erhielten wir die ersten Ergebnisse per Mail und auch die Auswertung der Röntgenbilder ging deutlich schneller als wir erwartet haben.

Linn hat eine A2 Hüfte, ist ES 0 und LCD frei. Darüber hinaus wurde sie CEA, IGS, TNS und SN normal getestet. Die Augenuntersuchung muss noch folgen.

Mit den bisherigen Ergebnissen sind wir unserem Plan für das Frühjahr 2019 einen großen Schritt näher gekommen.

Published by Ineke